„LaHoMa Living Plaza“ wechselt den Besitzer

Für stattliche 100 Mio. Euro wechselt das „LaHoMa Living Plaza“ den Besitzer.
Neuer Eigentümer der Einkaufspassage in Lagenhorn, die in unmittelbarer Nähe der gleichnamigen U-Bahn Haltestelle liegt, ist die R+V Versicherung.
Zuvor hatte Matrix Immobilien zusammen mit der SEG Development dem Geschäfts- und Wohnhausensemble ein neues Gesicht verliehen und bereits im Frühjahr 2017 mit den Umbauten begonnen.
Der Handel rund um die Mieter Müller Drogeriemarkt und den Lebensmitteleinzelhändler Netto, das „Déli“ Fräulein von Elbe sowie das Burger-Restaurant Bear Claw, das Fitness Studio FitOne und viele weitere,
haben am 30.11.2018 die offizielle Eröffnung gefeiert.
Der zweite Bauabschnitt rund um die gut 120 Wohnungen, die zwischen 1 und 3 Zimmern haben werden und zu einem Drittel sozial gefördert wurden, soll im Frühjahr 2019 abgeschlossen sein.
Wie schon bei den Gewerbemietverträgen, wird auch für die Wohnungen die Auth Real Estate die Vermarktung übernehmen.

By | 2018-11-30T16:12:06+00:00 November 30th, 2018|Allgemein|Kommentare deaktiviert für „LaHoMa Living Plaza“ wechselt den Besitzer

About the Author: